Frank Geisler – Speaker MVP Fusion

Um euch die Speaker der MVP Fusion besser vorzustellen, haben wir ihnen einige Fragen gestellt.

Den Anfang macht Frank Geisler:

 

 

GeislerFrei_schmal

Frank Geisler

GDS Business Intelligence GmbH
Geschäftführer

MVP SQL Server

Twitter: @FrankGeisler

Web: www.geisler-datensysteme.de

 

 

 

 

 

 

 

  1. Erst mal kurz zu dir – wie lange bist du schon MVP und in welcher Expertise?
    Ich bin seit einem Jahr (Juli 2014) MVP im Bereich SQL Server.
  2. Hast du an der der //BUILD 2015 oder der IGNITE 2015 persönlich teilgenommen und wenn, schildere uns doch bitte kurz deine Eindrücke? Leider war ich nicht da – schade. Aber ich hab mir einige Videos im Netz angeschaut und bin von vielen der Neuerungen (nicht nur im SQL Server Umfeld) sehr begeistert. Highlight der Veranstaltungen waren für mich (wie wahrscheinlich für jeden anderen auch) die Hololens.
  3. Was denkst du macht den Charme der jetzigen Richtung von Windows 10 und den mit deiner Expertise verbundenen Themen für den Benutzer aus?
    Windows 10 wird ein weiteres wichtiges Release in der Geschichte von Windows und wird die Richtung für die nächsten Jahre vorgeben. Beim SQL Server 2016 gibt es zahlreiche Neuerungen die sinnvoll und teilweise auch schon ziemlich überfällig waren wie beispielsweise die Erweiterungen bei Reporting Services oder die durchgängige Verschlüsselung der Daten. Ich freue mich auf jeden Fall auf die neue Version.
  4.  Wieso lohnt es sich als Entwickler gerade jetzt sich mit Windows 10 zu beschäftigen und Apps über einzelne Plattformgrenzen hinaus zu entwickeln?
    Applikationen über Plattformgrenzen hinweg zu entwickeln ist wichtig, da wir inzwischen auch über Plattformgrenzen hinweg „leben“, d.h. jeder von uns hat zahlreiche IT-getriebene Geräte wie beispielsweise Smartphones, Computer, Tablets etc. Der Anwender erwartet heutzutage, dass er nahtlos auf all diesen Geräten arbeiten kann, was den Entwickler vor neue Herausforderungen stellt. Nicht jeder Windows Entwickler ist auch gleichzeitig z.B. Windows Phone Entwickler. Umso besser dass eine Anwendung jetzt über Universal Apps überall laufen kann, zumal ja noch eine weitere spannende Plattform, die Hololens, vorgestellt wurde.
  5. Die MVP Fusion lehnt sich an die WP Dev Fusion an, hattest du vorher schon Kontakt mit diesem virtuellen Format?
    Nein.
  6. Erzähl uns ein bisschen was über deine Erfahrungen mit der Community – denkst du dass Ihre Unterstützung einem Entwickler zusätzlichen Nutzen bringt?
    Auf jeden Fall. Ich bin ja Regionalgruppenleiter der Regionalgruppe Ruhrgebiet der PASS Deutschland e.V.(www.sqlpass.de) . Durch das Offline-Format der PASS (es gibt monatliche Regionalgruppentreffen) lernen sich die Mitglieder der Community persönlich kennen. Das ist in der heutigen, doch sehr komplexen IT-Welt wichtig, da niemand alles wissen kann und es schön ist, wenn man persönliche Ansprechpartner kennt die man „eben mal was fragen kann“. Über die Jahre sind so in meiner Regionalgruppe (und auch Regionalgruppenübergreifend) neben dem reinen Wissenserwerb durch die Vorträge tolle Freundschaften entstanden.
  7. Was begeistert dich am meisten an deiner Session für die MVP Fusion?
    Dass ich einen kompakten Überblick über das geben kann was neu beim SQL Server 2016 ist.
Frank Geisler – Speaker MVP Fusion
Tagged on:                 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.