Adriana Ardelean – Die agile Unsicherheitsversicherung

passfoto1Adriana Ardelean

Spezialgebiet: Projektmanagement/Scrum
Zertifizierungen: ScrumAlliance Scrum Master und Product

 

 

 

 

 

 

 

Die agile Unsicherheitsversicherung/Beginner

 

Die Schätzung eines Projektes für die Abgabe eines (Festpreis)-Angebotes ist nicht leicht, gerade dann nicht, wenn wir „agil“ unterwegs sind. In diesem Talk stehen die Story Points im Mittelpunkt. Der Weg zu den Story Points kann auf unterschiedlicher Art und Weise bestritten werden. Unterschiedliche „Story Points-Findungsarten“ veranschaulicht erklärt, bringen jedes Scrum-Team dazu, Spaß an der Schätzung zu haben und geben sowohl dem Team als auch den Entscheidungsträgern das entscheidende Maß an Sicherheit.

Sowohl Auftraggeber wie auch Auftragnehmer haben die Chance den agilen Vertrag aus Sicht der Referentin kennenzulernen und die „agile Denke“ zu verinnerlichen. Vor und Nachteile unterschiedlicher Vertragsformen wie „Festpreisvertrag“, „Time & Material-Vertrag“ und „agiler Vertrag“ aus Sicht des Auftraggebers und Auftragnehmers bringen zum Vorschein die Notwendigkeit des Umdenkens.

Adriana Ardelean – Die agile Unsicherheitsversicherung
Tagged on:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.